Pons

Die bequemsten Sandalen aller Zeiten - und dazu noch stilvoll!

Mit dem Kauf von Avarcas menorquinas trägst zum Erhalt einer hundertjährigen beruflichen Tradition bei und sorgst dafür, dass die Bemühungen der Generationen von Handwerkern gewürdigt werden.

Menorca ist im Sommer trocken und heiß. Die ersten Avarcas wurden vor über einem Jahrhundert für Bauern geschaffen, die ihr trockenes Land bearbeiten. Sie bestehen aus rein natürlichem Leder und recycelten Reifen und wurden entwickelt, um die Füsse der Landwirte trocken, bequem und geschützt zu halten. «Pons Classic» ähneln am ehesten diesen frühen Avarcas. Alle Avarca Pons - für Frauen, Männer und Kinder - sind eine Hommage an die authentische menorquinische Avarca und ein absolutes Accessoire für alle, die Wert auf dauerhaften Stil legen. Pons werden mit Blick auf Nachhaltigkeit und Langlebigkeit ethisch von Hand hergestellt. Alle Rohstoffe stammen aus Spanien, darunter die Gummisohle (der klassische Stil zeichnet sich durch eine Sohle aus 10% recycelten Reifen aus) und das hochwertige natürliche Vecchio-Leder, das aus ethisch einwandfrei gehaltenem Vieh stammt. Eine vegane Kollektion ist ebenfalls erhältlich.

Die Pons-Werkstatt in Ciutadella ist im Besitz der dritten Generation der Pons-Familie und wird von etwa einem Dutzend örtlichen Handwerkern betrieben, von denen einige ihr gesamtes Erwachsenenleben damit verbracht haben, ihr Schuhmacherhandwerk zu verbessern.

100% handgemacht in Spanien.

Mehr lesen ...