Abel Odor

Abel Odor: «Ethisch und ästhetisch kompromisslos das beste natürliche Parfüm der Welt.»

Abel wurde nach dem niederländischen Abenteurer Abel Tasman, dem ersten Europäer, der 1642 Neuseeland entdeckte, benannt. Die Marke wurde von der Neuseeländerin Frances Shoemack in Amsterdam gegründet, mit dem Ziel, das weltweit beste natürliche Parfum herzustellen. Abel’s Vita Odor Kollektion basiert auf umfassenden Forschungen und Entwicklungen, um das bestmögliche, natürliche Parfum zu kreieren, welches vom erfahrenen Meister-Parfümeur Issac Sinclair kreiert wurde.

Als ehemalige Winzerin mit einer Vorliebe für tolle Gerüche und einer holistischen Philosophie, war Frances auf der Suche nach einem modernen, natürlichen Parfum.

Inspiriert von dem Meister-Parfümeur und neuseeländischen Landesgenosse Isaac Sinclair, der sich in einem Video lyrisch zu der Ähnlichkeit zwischen Wein und Parfum äußerte, wusste Frances, wen sie als ihre „Nase“ engagieren wollte. In Paris und Mailand ausgebildet, komponiert der in Sao Paolo lebende Isaac feine, kommerzielle Düfte am Tage und leiht Abel seine Nase bei Nacht. Für Isaac gilt die Arbeit für Abel als einzigartige Möglichkeit, herausragende Nuancen mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen zu kreieren.

Nach dem Erfolg der beiden ersten Düfte im Jahre 2013, folgt für Abel nun ein Relaunch mit der Vita Odor Collection. Anstatt die Persönlichkeit hinter einem intensiven Duft zu verstecken, passen sich die natürlichen Inhaltsstoffe der natürlichen Körperchemie an. So entsteht eine einzigartige, individuelle Nuance. Ein Parfum, das sich über den Tag sogar weiterentwickelt. Abel lebt auf Ihrer Haut, bis zum letzten Hauch.
100 % natürliche Inhaltsstoffe

Abel Odor basiert auf einer hochkonzentrierten Verbindung natürlicher Öle, Absolues (wann immer möglich Bioqualität) und natürlichen Aromaderivaten. Daraus resultieren die dynamischen, intimen und modernen Duftnuancen, die den ganzen Tag auf der Haut bleiben.

Abel glaubt an die Kraft und Schönheit von Gerüchen und deren Fähigkeit, den Tag auf eine einzigartige Art und Weise zu bereichern. Genuss soll keinen negativen Einfluss auf die Welt, die Menschheit oder dich haben.

Mehr lesen ...