Warenkorb

Warenkorb

Unser kleines nachhaltiges Ökosystem

Du möchtest deine gebrauchte Ware verkaufen, damit Geld verdienen und etwas der Umwelt zuliebe tun? Bei uns geht das!

Vom Laden

Zurück in die Börse

Auch wir wollen etwas zum Kampf gegen den Klimawandel beitragen. Beim Kauf unserer Labels setzen wir auf nachhaltige, ethisch und umweltfreundlich produzierte Ware. Damit unsere Kleidung so lange wie möglich getragen werden kann, haben wir unser seit 5 Jahren bewährtes Secondhand-Prinzip nun schweizweit erweitert.

Du kannst deine bei uns gekaufte Ware als Anbieterin bei uns im Secondhand-Shop verkaufen. Der Erlös geht auf dein eigenes Guthabenkonto, das du wiederum bei uns einlösen kannst – online wie auch lokal in unseren beiden Läden in Bern.

Wie funktioniert das?

  • Schicke uns deine noch gut erhaltene und frisch gewaschene Ware per Post zu an:

    Börse
    Petite Puce
    Brunngasse 56
    3011 Bern

    Bitte notiere entweder im Absender oder auf einem separaten Blatt deine Kundennummer oder deine E-Mail Adresse.
  • Wir bewerten die Ware nach folgenden Kriterien: Originalpreis, Abzüge für kleine Fleckchen oder Abreibungen und verkaufen sie für dich.
  • Du erhältst 1/3 des Erlöses auf dein Guthabenkonto (Wallet) – 2/3 gehen an Petite Puce.
  • Dein Guthaben kannst du jederzeit online abfragen und entweder bei uns in den Läden oder online einlösen!

Kriterien für die Warenannahme:

  • Wir nehmen ab sofort ausschliesslich nachhaltig produzierte Ware an – Labels aus unseren eigenen Läden oder ähnliche, gleichwertige Labels
  • Keine Billiglabels
  • Keine High Fashion Labels
  • Nur frisch gewaschene, fleckenfreie, tierhaarfreie, gut erhaltene und nicht ausgeleierte Ware, die du selbst auch kaufen würdest

Ware, die auch nach dem Sale nicht verkauft werden konnte, spenden wir an folgende Organisationen: